Aktualisierte Corona-Regeln zum Trainings- und Spielbetrieb ab 17.01.2022

 

Der Trainings- und Spielbetrieb findet unter Beachtung der aktuellen 2G+ Regeln statt.

 

UPDATE zu den HBV-Durchführungsbestimmungen 2021/22 vom 10.01.2022

- Ergänzungen zur 2G+-Regelung vom 17.01.2022

Definition und Zugangsregeln bei 2G-Plus auf Basis der Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI) sowie des Paul Ehrlich-Instituts (PEI):

Zugang haben somit Personen mit folgendem Nachweis:

  • Doppelt geimpft und getestet

  • Genesen und getestet

  • Dreifach geimpft (geboostert)

  • Genesen und doppelt geimpft

  • Doppelt geimpft und genesen (Neu)

  • Geimpft, genesen, geimpft (Neu)

  • Frisch doppelt geimpft (max. 3 Monate, ab dem Tag der Zweitimpfung) (Neu)

  • Frisch genesen (max. 3 Monate, ab dem Tag des positiven PCR-Tests) (Neu)

  • Genesen + frisch einmal geimpft (max. 3 Monate, ab dem Tag der

    Impfung) (Neu)

Ausnahmen:

https://www.hessen.de/Presse/Mit-den-neuen-Regelungen-schafft-Hessen-Klarheit- und-Einheitlichkeit

  • Kinder bis zur Einschulung (keine Testnotwendigkeit)

  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre und Personen, die sich nicht impfen

    lassen können benötigen einen aktuellen Test oder ein Testheft.

  • Doppelt geimpfte oder genesene Schülerinnen und Schüler, mit Testheft